Lage
Die Republik Philippinen, die n√∂rdliche Inselkette des Malaiischen Archipels, liegt etwa 970 km s√ľd√∂stlich des asiatischen Kontinents. Sie ist umgeben von den nat√ľrlichen Grenzen des S√ľdchinesischen Meeres im Westen, des Pazifischen Ozeans im Osten und von den K√ľstengew√§ssern von Borneo und der Sulawesi-See im S√ľden. N√∂rdlich der Philippinen liegt die Insel Taiwan und s√ľdlich die Insel Borneo. Die Republik der Philippinen besteht aus 7.107 Inseln, davon sind rund 860 bewohnt. Die elf gr√∂√üten sind Luzon, Mindanao, Samar, Negros, Palawan, Panay, Mindoro, Leyte, Cebu, Bohol und Masbate.
Fläche: 300.000 km²

Einwohner
Bevölkerung: ca. 95,0 Millionen
St√§dte: Manila (Hauptstadt und Regierungssitz, auf der Insel Luzon) ca.1,7 Millionen, Gro√üraum Metro-Manila ca.12 Millionen, Quezon City ca. 2,7 Millionen, Caloocan ca. 1,5 Millionen, Davao ca. 1,4 Millionen, Cebu City ca. 866.000, Zamboanga ca. 807.000, Antipolo ca. 677.000, Bacolod City ca. 511.000, Cagayan de Oro ca. 602.000, Iloilo City ca. 424.000, Angeles City ca. 326.000, Olongapo City ca. 221.000  (Stand: 2010)

Sprache
Die Staatssprache der Philippinen ist Pilipino (offizielle Bezeichnung der Sprache Tagalog). Im Geschäftsverkehr und als Umgangssprache wird auch Englisch gesprochen.

Einreise f√ľr Deutsche
Visumfrei f√ľr 21 Tage. Notwendig sind: 6 Monate g√ľltiger Reisepass, R√ľck- oder Weiterreiseticket. √úber 21 ist ein Visum erforderlich.

Allgemeine Infos √ľber die Philippinen

Zeitverschiebung
Mitteleuropäische Zeit (MEZ) +7 Stunden
Während der europäischen Sommerzeit beträgt der Zeitunterschied +6 Stunden.

Feiertage
1. Januar, Gr√ľndonnerstag, Karfreitag, 9. April, 1. Mai, 12. Juni, letzter Sonntag im August, 30. November, 25. und 30. Dezember. Folgende Tage k√∂nnen noch zu besonderen Feiertagen erkl√§rt werden: 1. November und 31. Dezember. Falls ein landesweiter regul√§rer Feiertag auf einen Sonntag f√§llt, kann der folgende Tag
zum freien Tag erklärt werden.

Kleidung
Leichte, gut waschbare, atmungsaktive Kleidung ist das ganze Jahr √ľber angebracht. Bei einem Aufenthalt in h√∂heren Lagen sollte man auch Wollsachen mitnehmen. Regenschutz ist immer notwendig. In Beh√∂rden, Restaurants und gro√üen Hotels wird Wert auf gute Kleidung gelegt.

Stromspannung
Landesweit 220 Volt, 60 Hertz (zum Teil aber auch 110 Volt, 60 Hertz). Es kommt relativ oft vor, dass die Stromversorgung unterbrochen wird. In kleineren Städten ist meist nur Generatorstrom in den Abendstunden vorhanden. Es werden auf den Philippinen amerikanische Blattstecker verwendet. Es empfiehlt sich deshalb einen Adapter mitzunehmen.

√Ėffnungszeiten
Banken: Mo bis Fr 9-16/17 Uhr
B√ľros: Mo bis Sa 9-12, 13-18 Uhr
Behörden: Mo bis Fr 8/9-17/18 Uhr
Geschäfte: Mo bis So ca. 9/10-19/21 Uhr
Supermärkte: ca. 9-20 Uhr

Stand: 2018 (ohne Gewähr)

LAND & LEUTE

Background
Pilipinas
Tagalog Version
English Version

Philippines Corner

updated 10/2018

Deutsche Version

Copyright © 2018. All Rights Reserved

S-youtube
S-skype
S-facebook